Die Förderung und Stärkung der Gesundheits- und Lebenskompetenzen gehört zu den zentralen Aufgaben von Präventologinnen und Präventologen. Jeder Mensch möchte sein Leben selbstverantwortlich führen und gesund bleiben. Gesundheitsbewusstsein und gesundes Verhalten will aber gelernt und ein Leben lang gepflegt sein.

Das Training Gesundheit und Lebenskompetenz des Berufsverbandes Deutscher Präventologen e.V. vermittelt erfolgreiche Methoden und Fertigkeiten, mit denen sich Gesundheitskompetenzen entwickeln und Gesundheit eigenverantwortlich gestalten lässt.
Diese Themen erwarten Sie:

  • Stress und der Umgang mit Stress
  • Umgang mit den eigenen Stimmungen
  • Wie hole ich mich aus schlechten Stimmungen heraus?
  • Welche Auswirkungen haben meine Stimmungen auf mein soziales Umfeld?
  • Welche Auswirkungen haben meine Stimmungen auf meine Gesundheit?
  • Selbstsicheres Verhalten / Wie behaupte ich mich ruhig, aber bestimmt?
  • Wie gehe ich konstruktiv mit Konflikten um?
  • Wie setze ich mir Ziele, die ich mit hoher Wahrscheinlichkeit auch erreiche?
  • Ernährung
  • Bewegung
  • Resilienz – Stärkung der eigenen Widerstandsfähigkeit

Daneben werden Sie auch eine Reihe von Entspannungsübungen, Atemübungen und Achtsamkeitsübungen kennenlernen; wir favorisieren kleine Übungen, die man gut zwischendurch  in der Praxis einsetzen kann; sozusagen „Entspannung to go“.
Dieses Training geht über 8 Wochen oder 8 Monate und kann sowohl abends in unseren Räumlichkeiten als auch in Ihrem Unternehmen stattfinden. Fragen Sie auch gerne nach unseren aktuellen Kursen außerhalb Ihres Unternehmens. Wir bieten immer wieder private Kurse an. Da wir über den Berufsverband Deutscher Präventologen e.V. über ein deutschlandweites Netzwerk von Trainern verfügen, können wir dieses Training deutschlandweit anbieten.